Tag: Künstliche Intelligenz

Analytics | Artificial Intelligence
Rainer Sternecker 0
Machine Learning als Automatisierungsturbo

Datenmanagement alles andere als eine neue Disziplin. Dennoch verändert sich der Umgang mit Daten angesichts neuer Technologien wie künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning ebenso sehr wie die Analyse dieser Daten. Heute hat so ziemlich jedes Unternehmen moderne Datenmanagement-Werkzeuge im Einsatz, doch die angewandten Praktiken und Strategien stammen vielfach noch

Analytics | Artificial Intelligence
Robert Ruf 0
Gesunder Intelligenzmix für öffentlichen Sektor: künstlich und natürlich

Vor zwei, drei Jahren war „digitale Transformation“ nur ein Wort. Heute findet sie statt. Handwerk, Industrie, Banken, Gesundheitswesen – überall werden überholte und ineffiziente Strukturen abgelöst. Gerade Dienstleistungen sind schon spürbar schneller, unkomplizierter und besser verfügbar geworden. Und die Services öffentlicher Behörden? Auch dort bewegt sich einiges, aber: Es ist

Advanced Analytics | Artificial Intelligence | Internet of Things | Machine Learning
Christian Goßler 0
Lenins Werk und Lehmanns Beitrag zum Internet of Things (IoT10)

Lenin ist sauer, saurer sogar, als es Bolschewiken-Art ist. „Ich habe Ihre IoT-Blogs gelesen“, sagt er. Und er ist sauer. Noch auf dem SAS Forum in Bonn hatte er unsere Zusammenarbeit gepriesen und den Stellenwert von Datenanalyse und künstlicher Intelligenz hervorgehoben. Auch Lenins Mitarbeiter waren dort gewesen, die Hornbrillen-Dame und

Analytics | Artificial Intelligence
Andreas Becks 0
Dem Algorithmus in die Blackbox schauen: KI-Entscheidungen erklärbar machen

Im vorangegangenen Blog habe ich die „vier Säulen des Vertrauens“ für automatisierte Entscheidungen vorgestellt. Dieser hat gezeigt: Erklärbarkeit und Transparenz beziehen sich auf den gesamten analytischen Prozess. Wie sieht es aber mit der „Blackbox“ der maschinellen Lernalgorithmen aus? Auch dort muss Transparenz durch eine analytische Plattform gewährleistet sein. Die gute

Artificial Intelligence | Internet of Things | Machine Learning
Christian Goßler 0
AC&DC und Sherlock im Internet of True Detectives (IoT9)

Lenin schaut übellaunig wie ein Bolschewik: „Sherlock? Der hat mit leistungsfähiger künstlicher Intelligenz so wenig zu tun wie mit echter Detektivarbeit! Wir brauchen weder Sherlock noch seinen Doktor!“ Lenin hatte mich zum Challenger Workshop eingeladen. Ein Berater der Accelerator Change & Disruption Consultancy (AC&DC) bat nach kurzem Impulsvortrag (Change! Disruption!)

Analytics | Artificial Intelligence
Andreas Becks 0
Nachvollziehbarkeit und Vertrauen: Oberste Prämisse für ethische KI-Entscheidungen

Im ersten Teil meines Blogs habe ich argumentiert, dass die Beschäftigung mit künstlicher Intelligenz (KI) und Ethik keine rein philosophische oder gesellschaftspolitische Fragestellung ist. Eines ist klar: Die Ethik-Debatten werden in diesem Jahr weitergehen und sich stärker an den realistischen Möglichkeiten und Risiken von KI orientieren. Unternehmen und Organisationen, die

Advanced Analytics | Artificial Intelligence | Internet of Things
Christian Goßler 0
Bolschewistische Rotationsbeschleunigung im Internet of Tumble (IoT8)

„Für mich heißt Internet of Things, dass hier alles rotiert wie in einem Wäschetümmler und es weder Durcheinander noch Stillstand gibt.“ Frau Dönmek hatte Lenin und mich am Werkstor in Cedorf abgeholt und uns gleich in die Halle zu ihrer Anlage geführt: „Wir arbeiten an der Kapazitätsgrenze. Was wir wegen

Analytics | Artificial Intelligence
Michael Rabin 0
Das moderne Aktuariat: Warum KI und Tempo künftig Umsatz bringt

Die Versicherungsbranche (Aktuariat) ist ein langer, ruhiger Fluss, auf dem träge Dampfer kreuzen. Sagen die einen. Sie ist ein Haifischbecken, das nur die stärksten überleben. Sagen die anderen. Recht haben sie beide. Denn zum einen ist der Versicherungsmarkt ganz klar ein reifer Markt, in dem der Handlungsspielraum für die einzelnen

Advanced Analytics | Data Visualization
Gerhard Svolba 0
Wien und die Donau – Paradies für Data Science und die Big Data Flut

Wien und die Donau: Zahlreiche Lieder, Geschichten und Filme dokumentieren die innige Beziehung zwischen der österreichischen Hauptstadt und „ihrem“ Fluss. Das war aber nicht immer so: Über Jahrhunderte stellte das Gewässer eine große Bedrohung für die Stadt dar – und es erforderte beträchtliche Ingenieurskunst, um die Donauauen in ein echtes

Analytics | Artificial Intelligence
Nico Büttner 0
KI in Computerspielen und was sie uns über KI in der Geschäftswelt lehren kann

Ich muss gestehen: ich bin leidenschaftlicher Gamer. Man könnte auch sagen, ein „Nerd“. Ich liebe Computerspiele, nicht nur, sie zu spielen, sondern ich möchte auch wissen, wie sie gemacht werden, wie sie funktionieren und wohin die Entwicklung in Zukunft führen wird. Ganz besonders interessiert mich, wie künstliche Intelligenz in Spielen

Advanced Analytics | Artificial Intelligence
Olivier Zaech 0
Unterstützung statt Bedrohung: Wie KI das Gesundheitswesen verbessern kann

Fest steht: Künstliche Intelligenz (KI) wird unser aller Leben verändern – und tut es schon. Weniger klar ist, in welcher Weise und in welchem Zeitrahmen diese Veränderungen passieren – und was am Ende dabei herauskommt. In vielen Bereichen gibt es wilde Spekulationen. Bei Life Sciences und im Gesundheitssektor lichtet sich

Analytics
Thomas Keil 0
„Realtime Analytics wird für uns immer wichtiger“ – Dr. Volker Stümpflen, Head of Data Strategy and Operations, Mediengruppe RTL

Zur Person: Dr. Volker Stümpflen verantwortet als Leiter Data Strategy & Operations bei der Mediengruppe RTL vor allem den Auf- und Ausbau der Data-Science-Aktivitäten sowie die Realisierung und Monetarisierung speziell analysierter Datenmodelle mit Fokus auf Nutzerverhalten und Nutzerbedürfnisse. Er verfügt über große Erfahrungen mit der Vernetzung großer Datenbanksysteme und Applikationen,

Analytics | Artificial Intelligence | Machine Learning
Andreas Becks 0
Künstliche Intelligenz im Reality-Check: Potenziale, Grenzen, organisatorische und gesellschaftliche Konsequenzen

Gartner geht davon aus, dass dank künstlicher Intelligenz (KI) bis 2025 zwei Millionen neue Arbeitsplätze geschaffen werden. KI und Machine Learning sind in vielen Unternehmen bereits heute wichtiger Bestandteil von Geschäftsprozessen und Unternehmensbereichen. Sie erleichtern den Arbeitsalltag, optimieren die Interaktion mit Kunden, sagen den Ausfall einer Maschine zuverlässig vorher oder

Analytics | Artificial Intelligence
Thomas Keil 0
Künstliche Intelligenz: Wie können Unternehmen am besten innovieren? – Fragen an Data-Science-Experte Holger von Jouanne-Diedrich

Background: Prof. Dr. oec. HSG Holger K. von Jouanne-Diedrich ist seit 2013 Professor für Wirtschaftsinformatik und Customer Relationship Management an der Hochschule Aschaffenburg, Bayern. Er promovierte am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen, Schweiz, und studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg. Weiterhin hatte er verschiedene Stationen bei der Lufthansa, der

Analytics | Artificial Intelligence
Analytics-Plattformen: Mit der Technologie verändern sich auch die Ansprüche

Eine aktuelle Studie von SAS beschäftigt sich mit der Frage, wie bereit Unternehmen für die Nutzung von künstlicher Intelligenz (KI) sind. Das Ergebnis zeigt: Es gibt viel zu tun. Gerade beim Einsatz moderner Analytics-Plattformen, die Innovationen vorantreiben können, gibt es noch Nachholbedarf. Aber wer sind die Anspruchsgruppen einer solchen Analytics-Plattform,

Analytics | Machine Learning
Thomas Keil 0
Künstliche Intelligenz braucht Interpretierbarkeit, Nachvollziehbarkeit und Kommunikation

Wahrscheinlich schreibt Richard David Precht gerade an einem Buch über künstliche Intelligenz – und es wäre wirklich nicht schlecht, wenn sich möglichst viele Menschen so genau wie möglich über dieses Thema informieren könnten, ohne selbst Spezialist sein zu müssen. Denn, das ist 2017 bereits klar geworden, künstliche Intelligenz betrifft uns

Analytics | Machine Learning
Thomas Keil 0
Künstliche Intelligenz 2018: Welcome to the Analytics Economy!

Jahreswechsel bieten sich für Bestandsaufnahmen an. Mit ein wenig Abstand betrachtet fällt mir auf, dass die Spezialisten-Themen „Analytics“, „Big Data“ und vor allem „künstliche Intelligenz“ (KI) längst im publizistischen Mainstream angekommen sind. Täglich erscheinen in allen möglichen Publikumszeitschriften neue Artikel, die zwischen Euphorie und Pessimismus jede Facette anbieten. Grund genug,

Analytics
Pasi Helenius 0
Artifical intelligence: Quo vadis technology 2018?

Die dunkle Seite fasziniert uns Menschen immer. Daher ist es auch nicht erstaunlich, dass selbst optimierende Maschinen, Assoziationen mit Science Fiction hervorrufen, und wir uns ständig fragen: Sind diese Entwicklungen jetzt gut oder schlecht? Wieviel Autonomie braucht der Mensch? Mit der bereits vorhandenen KI-Technologie können Dinge realisiert werden, die eigentlich

Analytics
Karen Prillwitz 0
Industrie 4.0 – künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen ODER Wie aus Enthusiasmus über Ernüchterung tatsächlicher Gewinn entsteht

Künstliche Intelligenz (KI), maschinelles Lernen (ML) und Analytics erleben zurzeit einen wahren Boom. Geht es nach den Anbietern, gelangen Produktionsabteilungen mithilfe von Industrie 4.0 und Digitalisierung in ein neues, goldenes Zeitalter, in dem Maschinen „selbstlernend“ für Qualitätsverbesserungen und Kostenreduktion sorgen. Doch anfänglichem Enthusiasmus und ersten positiven Erkenntnissen folgt meist Ernüchterung,

Advanced Analytics | Analytics
Christian Goßler 0
Lenin und der Rote Rapper im Internet of Ticks (IoT5)

„… Internet, Internet, ich hör‘ hier immer Internet. Sag’n Se‘ ma‘, ganz richtig ist das nicht!“ Der Service-Manager errötet nach seinem Rap. Lenin schwankt zwischen Belustigung und bolschewistischem Ingrimm: Stellt der Rote Rapper seine Erfolge im Internet of Things infrage? Der Rapper fährt fort: „Denn diese Daten, die Sie verbraten,

Analytics | Artificial Intelligence | Machine Learning
Christian Engel 0
Künstliche Intelligenz (KI) in der Bankbranche: Herausforderungen und Möglichkeiten (Teil 2)

Bankkunden werden auch immer anspruchsvoller. Im Zeitalter von Google, Apple, Facebook und Amazon haben wir uns daran gewöhnt, personalisierte Angebote auf Basis der von uns freiwillig zur Verfügung gestellten Daten zu erhalten. Hier ist sie wieder, unsere Chatbot-Idee aus meinem 1. Beitrag zu KI in der Bankbranche, und es gibt

Analytics | Artificial Intelligence | Machine Learning
Christian Engel 0
Künstliche Intelligenz (KI) in der Bankbranche: Ein Fallbeispiel (Teil 1)

Selbstfahrende Sport Utility Vehicle auf unseren öffentlichen Straßen, Siri immer im Zugriff, Alexa im Wohnzimmer … Künstliche Intelligenz und die dahinter funktionierenden Machine-Learning-Verfahren begegnen uns bereits heute, zum Teil eingebettet in den Alltag, zum Teil mit unserem „Wow“, wenn die US-Verkehrsaufsichtsbehörde NHTSA bestätigt, dass es bei einem Unfall mit einem selbstfahrenden

Analytics | Artificial Intelligence | Machine Learning
Andreas Becks 0
KI steckt noch in den Kinderschuhen – warum eigentlich?

Artificial Intelligence (AI), Machine Learning und Deep Learning zählen zu den heißesten Themen, die im Markt diskutiert werden. Und dafür gibt es gute Gründe. Zum einen erleben wir, dass Apps und Software generell, Maschinen und Fahrzeuge immer smarter werden. Wir sprechen mit unseren Smartphones. Autos fahren bald selbst. Die automatische

1 2