Author

Guido Oswald
RSS

Follow Guido @guidooswald on Twitter

Guido Oswald, TOGAF zertifizierter Diplom-Informatiker und MBA-Absolvent, ist begeistert davon, Szenarien und Lösungen rund um Business Analytics und Big Data gemeinsam mit Kunden zu entwickeln und umzusetzen. Als Senior Solution Architect bei SAS Schweiz hat er dafür ausreichend Gelegenheit.
Guido Oswald arbeitet seit Juli 2011 bei SAS. Er startete seine Karriere bei IBM und war zuletzt beim Schweizer Software-Unternehmen NEXThink beschäftigt.

Guido Oswald, a TOGAF certified, graduate computer scientist and MBA Grad, is excited to develop and implement scenarios and solutions around business analytics and Big Data together with customers. As a Senior Solution Architect at SAS Switzerland he has plenty of opportunities to do this.
Guido Oswald has worked at SAS since July 2011. He began his career at IBM, and was most recently employed by the Swiss software company NEXThink.

Also find me on LinkedIn and XING
More posts here:
SAS DACH Blog “Mehr Wissen”
SAS Voices
The Data Roundtable

Guido Oswald 0
Neuerungen beim SAS Forum Switzerland

Nun ist es schon wieder vorbei, das SAS Forum Switzerland 2015. Es war in vielerlei Hinsicht erfolgreich und hielt viele Neuerungen bereit. Die auffälligste war natürlich die neue Event-Location, das Marriott Hotel in Zürich. Nicht jeder fand die neue Lokation besser als die alte (das Trafo in Baden), aber unter

Guido Oswald 0
Data Day Zürich - wir laden herzlich ein!

Da war doch mal was, Sie erinnern sich, Hoodiejournalismus?! In dieser Diskussion über Digital gegen Print, jung gegen alteingessen, #hoodie vs. #schlipsy, über was ist Premium oder was ist hautnah dabei, über was erscheint modern, zeitgemäß und innovativ oder was bezahlt die Miete am Ende des Monats, ist ein Punkt

Data Visualization
Guido Oswald 0
Business Intelligence 2013 – Was Analysten erwarten und warum Visual Analytics alles kann!

Boris Evelson ist nicht irgendein Branchenkenner: Der Analyst ist vielleicht der BI Experte bei Forrester! Wie schon oft zuvor schaut er auch 2013 in die Glaskugel und trifft Voraussagen, welche Themen in diesem Jahr dominieren werden. Beim Lesen seines Artikels ist mir klar geworden, wie gut SAS® Visual Analytics den eigentlich erst noch