Tag: big data

Analytics
Thomas Keil 0
„Realtime Analytics wird für uns immer wichtiger“ – Dr. Volker Stümpflen, Head of Data Strategy and Operations, Mediengruppe RTL

Zur Person: Dr. Volker Stümpflen verantwortet als Leiter Data Strategy & Operations bei der Mediengruppe RTL vor allem den Auf- und Ausbau der Data-Science-Aktivitäten sowie die Realisierung und Monetarisierung speziell analysierter Datenmodelle mit Fokus auf Nutzerverhalten und Nutzerbedürfnisse. Er verfügt über große Erfahrungen mit der Vernetzung großer Datenbanksysteme und Applikationen,

Analytics | Data Management
Helmut Plinke 0
Schnellere Analytics? Nicht ohne modernes Datenmanagement!

Unternehmen, die Big Data nutzen wollen, um schlauer zu agieren und sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, fangen meist bei der Modernisierung ihrer Analytics an. Schließlich verspricht eine moderne analytische Anwendung bessere Erkenntnisse und macht es möglich, neue Markttrends schneller zu erkennen. Doch mit der Implementierung einer neuen Visualisierungssoftware alleine ist

Data Management
Rainer Sternecker 0
Datenmanagement – eine lästige Pflicht? Schon lange nicht mehr!

Datenmanagement ist ein alter Bekannter aus der IT – und andererseits ein neuer „Hidden Champion“ im digitalisierten Unternehmen. Warum? Weil Datenintegration und -aufbereitung einerseits eine ureigene und unverzichtbare Aufgabe der IT ist, deren Bedeutung weiter wächst. Andererseits aber stehen vor dem Hintergrund von datenbasierten Geschäftsprozessen und -modellen auch die Mitarbeiter

Analytics
Miriam Audelo 0
Analítica, la medicina adecuada para el sector salud

La información genómica, las pruebas clínicas, los expedientes médicos electrónicos, los estudios de investigación y los resultados de las investigaciones pueden derivar en descubrimientos relevantes y apoyar a las autoridades sanitarias para tomar mejores decisiones. Como muchas otras disciplinas tecnológicas, la analítica se está aprovechando para hacer frente a las

Analytics | Learn SAS | Students & Educators
Dr. Jürgen Kaselowsky 0
Augen auf bei der Berufswahl: der Influencer und Zukunftskompetenzen

Kürzlich habe ich mich sehr amüsiert über eine Reportage im Fernsehen: Man fragte Jugendliche, was sie mal beruflich machen wollen, und die Antworten waren „YouTube-Star“, „DJ“ und immer wieder auch „Influencer“. Letzteres ruft gerade bei der Ü30-Generation Verwunderung hervor, da man irgendwie an Grippe denkt – die Aussprache ist gleich,

Analytics | Data Visualization
10 gute Gründe, warum SAS Visual Analytics 8.2 Ihr Leben erleichtert

Seit einigen Tagen ist das brandneue Release von SAS Visual Analytics verfügbar. Ich habe mich natürlich gleich drangemacht, die neue Ausgabe auf Herz und Nieren zu prüfen. Herausgekommen sind neben vielen neuen Funktionen auch die Top-10-Gründe, warum Sie für Ihre Big-Data-Strategie mit SAS Visual Analytics, kurz SAS VA, die besten

Advanced Analytics | Artificial Intelligence | Machine Learning
Jos van Dongen 0
Dutch Data Science, part 4: Rijkswaterstaat RWS

The fourth edition of the series brings me to Rijkswaterstaat, the Dutch government agency responsible for the main connecting infrastructure in the Netherlands (roads, bridges, waterways and water systems). I talked with Bas van Essen who’s responsible for RWS Datalab, the big data lab within Rijkswaterstaat (RWS). Company Overview RWS

Data Management
Paul Gittins 0
The conundrum of Build versus Buy

Don’t laugh, but increasingly I find myself thinking that I’ve been here before. I often find that the underlying situation and argument are familiar, albeit in a slightly different context, with newer brands or technologies. For example, I was recently asked to assist an overseas team respond to a request

Advanced Analytics | Analytics
SAS Visual Analytics: Hallo Emilia – Goodbye Daniel

Die Geburtenrate in Deutschland befindet sich derzeit auf dem höchsten Niveau seit 33 Jahren. Eine erfreuliche Entwicklung, und zugleich stellt es Eltern vor die schwere Entscheidung, welchen Namen der Nachwuchs tragen soll. Zahlreiche Webseiten und Bücher bieten Hitlisten und Namensbeschreibungen an, um die Auswahl zu erleichtern. Oder sollte man das

1 2 3 29