Tag: IFRS9

Risk Management
Carsten Krah 0
Digitalisierung des Risikomanagements

Seit der Finanzkrise hat das Risikomanagement in Banken an Bedeutung zugenommen und damit auch die Notwendigkeit der Digitalisierung. Neben eigenen Initiativen, forderte aber auch die Regulation ein nachhaltiges Risikomanagement in den Geschäftsprozessen stärker zu verankern. Nach den ersten direkten in Basel III mündenden Vorgaben zu Eigenkapitalanforderungen und Liquiditätsmanagement, hatte die

Customer Intelligence
Marco Heidelberger 0
Digitalisierung im Kreditgeschäft

Die Kosten drücken auf die Gewinnmarge der Banken. In der aktuellen Niedrigzinsphase ist dies besonders schmerzhaft. Neue Wettbewerber, aber auch das veränderte Kundenverhalten zwingen Banken zusätzlich zum Handeln. Daraus ergeben sich mindestens zwei Ansatzpunkte zur Optimierung durch Digitalisierung: Die bestehenden Prozesse in der Kreditvergabe und -verwaltung müssen schlanker werden, die