Author

Michael Herrmann
RSS
Sr Solutions Architect

Michael Herrmann ist Sr Solutions Architect und Data Management Consultant bei SAS. Er berät Finanzdienstleister rund um Risiken, Governance und ihre „Vermeidung“, Presaler, PoC-Macher und Metadaten-Fan, bekehrter COBOL-Anwendungsentwickler mit abgebrochenem IT-Studium, Rheinländer im Exil, orientiert an Edward Tufte bis Scott & Douglas Adams, staunt über Deep Learning, Tabellenkalkulationen und Attributionsfehler.

Data Management
Michael Herrmann 0
EU Datenschutz aus juristischer Sicht: Kommen wir 2018 „durch den TÜV“?

Jüngst war Jahrestag jener Verordnung (EU Datenschutz), die nächsten Mai bereits mit rotem Ausrufezeichen in Ihrem Kalender stehen sollte: Ab dann wird amtlich geprüft, ob Ihnen der Nachweis real gelingt, sprich, ob jene Maßnahmen rund um personenbezogene Daten als angemessen durchgehen. Um die Balance zwischen juristischem Verständnis und IT-Realitäten zu finden,

Advanced Analytics | Analytics | Data Management
Michael Herrmann 0
Data Management für Analytics – Enge Verzahnung von IT und Data Science ist entscheidend

Welche Rolle Datenqualität und Data Governance beim Data Management für Analytics spielen, habe ich mit meinem Kollegen Gerhard Svolba zuletzt an dieser Stelle diskutiert. Doch was genau macht modernes Datenmanagement aus, und welche Rolle spielen dabei neue Technologien à la Hadoop und Co.? Und wie sieht überhaupt die künftige Zusammenarbeit

Analytics | Data Management
Michael Herrmann 0
Data Management für Analytics – Datenqualität ist keine Einbahnstraße!

Auch wenn der Hype von Gartner für beendet erklärt wurde: An Big Data und der Auswertung entsprechender (oftmals unstrukturierter) Datenmengen kommt kein Unternehmen vorbei. Doch welche Herausforderungen stellen Big Data und damit einhergehende Entwicklungen an das Data Management? Wie können Data Scientists, IT und Fachabteilung heute zusammenarbeiten? Und wo prallen

Analytics | Data Management
Michael Herrmann 0
Analytisches Aufspüren versteckter Gefahrenfelder: die EU-Datenschutz-Grundverordnung

Am 28. Januar war Europäischer Datenschutztag und ab sofort gilt dann verschärftes EU-Recht – so kommt es einem zumindest vor bei Gesprächen mit Datenschutz-Experten, bei ihrem Streben, die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu bewältigen. Was ist schutzwürdig? Alles bekannt Personenbezogene, sowieso. Mehr aber noch das Unbekannte.

Analytics
Michael Herrmann 0
EU-Datenschutz-Grundverordnung: Wieso jetzt handeln?

Ab 2018 verschärft die EU massiv den Datenschutz. Betroffen ist weltweit jedes Unternehmen, das EU-Bürgern etwas anbietet, ihr Kauf&Klick-Verhalten analysiert oder im Auftrag verarbeitet. Erste Projekte sind bereits gestartet, um die geforderten „angemessenen Maßnahmen“ real auch nachweisen zu können. Denn hohe Strafen und schlechte Presse lauern. Es lockt das Vertrauen

Analytics | Data Visualization
Michael Herrmann 0
Sind Sie ein Geodät ?

Sind Sie ein Geodät ? Tragen Sie Ihr Smartphone in den Wald? Wenn, dann wohl eher unbewusst und ohne einen expliziten Standpunkt zu suchen... Ihr Smartphone hat einen – und zwar so plus/minus fünf Meter genau. Und das ist gleichzeitig der Ausgangspunkt für eine visuelle Verbesserung der Welt – einfach so beim

Michael Herrmann 0
Christkind als Data Quality Steward (SAS Adventskalender 15. Türchen)

Die Produktion läuft endlich an: Geschenke in hoffentlich höchster Qualität werden gefertigt. Und das Christkind blickt wohlwollend auf dies’ Gewusel seiner Lieferanten und seiner Engel. Kann das gutgehen? Ja. Denn das Christkind hat himmlische Governance. Data Governance und Qualitätsregeln. Außerdem hat es eine ganze Reihe an analytischen Tools des Vertrauens gelernt!